Mein Warenkorb   0

Poterie Friedmann

Poterie Friedmann

Die Poterie Friedmann ist die älteste Töpferei in Soufflenheim. Die ersten Erwähnungen reichen bis in das Jahr 1802 zurück. Ignatius Friedmann, der Namensgeber unserer Poterie, repräsentiert die sechste Generation. Er fühlt sich der Tradition verpflichtet, die ihm seine Vorfahren im Laufe der Jahre weitergegeben haben. Die Poterie stellt auch heute noch alle Produkte in Handarbeit her - und das ausschließlich mit der Soufflenheimer Erde aus dem Hagenauer Wald. Die Aufarbeitung dieser Erde erfordert viel Arbeit und verlangt den Betreibern der Poterie große Anstrengungen ab.

Die auf den Produkten angebrachte Punze erinnert an deren Herkunft und Identität und gilt mittlerweile bei vielen Kunden als Qualitätsmerkmal. Die kulinarischen und dekorativen Töpferarbeiten der Poterie sind authentisch, traditionell in der Ausführung und dennoch zeitgemäß und aktuell. Wir produzieren Terrinen für Baeckeofe oder zum Brot backen, Sauerkrauttöpfe, Formen für Kougelhopf und vieles mehr. Neben der Optik und Qualität spricht aber vor allem ein Grund für diese Keramik: Dank der natürlichen Eigenschaften der Terrakotta kann durch den Einsatz der Keramik eine sehr intensive Aromenvielfalt reproduziert werden.

Unsere Produkte trugen von Anfang an zur Bedeutung der legendären "Elsässer Keramik" bei und erfüllen uns mit einem gewissen Stolz, dass es uns heute immer noch gelingt, den elsässer Boden durch unsere Keramik zu veredeln.

Hier klicken, um unsere Videos anzuschauen >>

Unsere Produkte finden sich in folgenden Kategorien :

Categories

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 218

In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 218

In absteigender Reihenfolge
pro Seite